Unternehmerisch die Welt im Kleinen verbessern!enactus.de

Open
X

Was ist Enactus?.

Enactus – Entrepreneurial. Action. Us.

Entrepreneurial: having the perspective to see an opportunityand talent to create value from that opportunity.
Action:the willingness to do something and the commitment to see it through even when the outcome is not guaranteed.
Us: a collection of people who see themselves connected in some important way; individuals that part of a greater whole.

http://enactus.de/wp-content/uploads/2012/10/enactus.png

Enactus ist das weltweit größte Studierenden-Netzwerk mit dem Ziel, Unternehmergeist mit gesellschaftlichen Engagement zu verbinden. Enactus-Teams bringen unternehmerisches Wissen aus unterschiedlichen Fachrichtungen in gesellschaftsrelevante Projekte ein, um dort „Hilfe zur Selbsthilfe“ für eine wirtschaftlich tragfähige Grundlage zu geben. Dabei wird Enactus von Top-Unternehmens- und UnviversitätsvertreternInnen unterstützt. Das Ziel von Enactus ist die Verknüpfung von Wissenschaft, Wirtschaft und Gemeinwohl.

Besondere von Enactus: Creating Responsible Leadership!

Verantwortungsvolles Verhalten gegenüber der Gesellschaft und jedem einzelnen seiner Mitglieder ist der Schlüssel für langfristig anhaltenden Erfolg in der globalisierten Welt von heute. Nachhaltig zu handeln heißt, ökonomische, soziale und ökologische Perspektiven bei der Erreichung von unternehmerischen und gesellschaftlichen Zielen richtig aufeinander abzustimmen. Enactus will Studierende darin unterstützen, sich durch Anwendung ihres aus allen Fachbereichen stammenden Wissens in der Praxis zu verantwortungsbewussten und unternehmerischen Führungspersönlichkeiten zu entwickeln.

Enactus-Struktur



Enactus Bielefeld ist eingebettet in ein weltweites Netzwerk aus Universitäten und Unternehmen, welche den studentischen Teams die fachliche und institutionelle Unterstützung bieten. Wir sind Teil des Enactus Germany Dachverbandes. Der Schwerpunkt des Enactus Engagements ist die Projektarbeit der einzelnen Teams – so auch in Bielefeld! Mehr dazu ist unter dem Menupunkt „Team“ sowie „Projekte“ zu finden.

Enactus Worldwide



Enactus Worldwide wurde 1975 in den USA gegründet mit Hauptsitz in Springfield, Missouri. Enactus Worldwide ist eine unpolitische Non-Profit Organisation und das weltweit größte Studierenden-Netzwerk mit 42.000 Studierenden aus über 1.500 Hochschulen aus mittlerweile über 40 Ländern. Hier gehts zur offiziellen Homepage von Enactus Worldwide!



Dieses Netzwerk besteht aus Studierenden, Universitätsvertretern sowie Vertretern aus der Wirtschaft welche sich in Form eines lokalen Enactus Teams für die regionale Gesellschaft engagieren um Lösungen für gesellschaftliche Probleme zu erarbeiten.

Enactus Germany

In Deutschland existiert Enactus seit 2003. Mit gegenwärtig 38 Universitäten und einer großen Zahl deutscher und internationaler Unternehmen gehört die deutsche Organisation zu den erfolgreichsten Programmen in Europa und weltweit. Der deutsche Vereinssitz befindet sich in Köln unter der Geschäftsführung von Petra Lewe. Hier gehts zur offizielle Homepage von Enactus Germany!

Enactus Cups

Jedes Jahr veranstalten die nationalen Enactus Dachverbände einen Projektwettbewerb in eigenem Land. Dieser sog. National Cup dient dazu, die Enactus Projekte der einzelnen Enactus Teams einer Unternehmerjury vorzustellen um Feedback und Anerkennung für das ehrenamtliche studentische Engagement zu vermitteln. Die Projekte werden dabei nach Kriterien wie z.B. praktische Umsetzbarkeit oder Nachhaltigkeit bewertet. Der jeweilige nationale Sieger tritt im Enactus World Cup gegen Enactus Teams aus über 35 Ländern an.

Enactus Bielefeld hat den National Cup bereits zweimal gewonnen. Im Jahr 2011 konnte zudem erstmals ein deutsches Enactus Team in Form von Enactus Regensburg den World Cup gewinnen. Dies macht Enactus Germany zu einer der erfolgreichsten Enactus Initiativen weltweit!

Weiter zu ,,Philosophie“ >>